Di., 08. Okt. | Rieder Stadtsaal

Das Verhalten des Kindes verstehen!

Elternschaft gehört zum Schönsten und mitunter Anstrengendsten im Leben. Wenn wir unser Kind in seiner Entwicklung besser verstehen, fällt es uns leichter es liebevoll und gewaltfrei zu begleiten und dabei "problematischem" Verhalten vorzubeugen und entgegenzuwirken.
Anmeldung abgeschlossen
Das Verhalten des Kindes verstehen!

Zeit & Ort

08. Okt. 2019, 18:30 – 20:30
Rieder Stadtsaal, Kirchenpl. 13, 4910 Ried im Innkreis, Österreich

Über die Veranstaltung

Elternschaft gehört zum Schönsten und mitunter Anstrengendsten im Leben. Wenn wir unser Kind in seiner Entwicklung besser verstehen, fällt es uns leichter es liebevoll und gewaltfrei zu begleiten und dabei "problematischem" Verhalten vorzubeugen und entgegenzuwirken. 

Mein Kind trödelt, beißt und haut, räumt sein Zimmer nicht auf, zwickt die Babyschwester, schwindelt, teilt nicht, schläft abends nicht (allein) ein, macht Terror beim Einkaufen, verwendet Schimpfwörter, explodiert bei jeder Kleinigkeit …?  

Damit sind wir nicht alleine, solche und ähnliche Themen beschäftigen die meisten Eltern.

Erziehungswissenschaftlerin Iris van den Hoeven www.blickpunkt-erziehung.at teilt mit Ihnen an diesem Abend, spannende und unterhaltsame Denkimpulse rund um den ganz normalen Erziehungswahnsinn mit.

Ihre Tickets, für diesen interessanten Abend, können Sie online buchen, in der Buchhandlung Dim oder in der Psychologischen Praxis am Roßmarkt kaufen. Vielen Dank

Kartenvorverkauf: 13€

Abendkassa: 17€

 

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Vorverkauf
    €13
    €13
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen