Systemische Mediation

Mediation ist eine Methode der Konfliktvermittlung, die den Bedürfnissen und Interessen der beteiligten Personen in konstruktiver Weise gerecht zu werden versucht und ein freiwilliger, vertraulicher und selbstverantwortlicher Weg zur Reglung und Beilegung von Konflikten. Das wesentliche Merkmal der Mediation ist, dass es hier keine Gewinner oder Verlierer gibt. Beide Parteien bemühen sich mit Hilfe eines professionellen Mediators, das Ziel der Schlichtung des Konflikts sowie eine zufriedenstellende Ausarbeitung des Kompromisses zu erreichen. Systemische Mediation ist, aus einer Vielzahl von Systemen, konstruktive Gemeinsamkeiten zu entdecken !

Arbeitsfelder der Mediation
  • Beziehungs- und Familienmediation

  • Arbeits- und Wirtschaftsmediation

  • Lehrlingsmediation

  • Mediation in Organisationen

  • Vermittlung bei Nachbarschaftskonflikten
     

Den erfolgreichen Abschluss der Mediation bilden Vereinbarungen, die von allen Beteiligten gemeinsam erarbeitet werden.

<<zurück                                                   Paarcoaching>>

bvppt_counselor.jpg
VFAM-Logo_rgb Kopie.jpeg

© 2017 Friedrich Kettl - Psychologische Praxis für Gesundheit

Roßmarkt 7

4910 Ried im Innkreis

Köstendorferlandesstraße 6a

5163 Mattsee

Tel.: 0676 6249109 

www.friedrichkettl.coach

| Impressum | Datenschutzerklärung |

56363_250_de_2018_448cb9df05.png
LS-impulspro.jpg
20180625_130350.jpg
Impuls_pro-Stress-burnout_RGB.jpg
SVA_Button-Gesundheitshunderter_SPEZIMEN